Der Maler & Illustrator Aubrey Beardsley

bild

Erotika - erotische Zeichnungen

Noch heute stehen die Arbeiten Aubrey Beardsleys in engem Zusammenhang mit erotischen und pornografischen Abbildungen. Im prüden England überschritt er damit immer wieder die Grenzen des Erlaubten. Seine Arbeiten vor allem die erotischen Zeichnungen galten manchen Vertretern des viktorianischen Englands noch Jahrzehnte später als Inbegriff verruchter Pornographie. Charakteristisch für seine künstlerische Arbeiten sind die übergroßen Geschlechtsteile, die er seinen Figuren verlieh.